M13: 10km PB! Kraaaaass…..

So ein paar Tage Ruhe wirken ja wirklich Wunder. Eigentlich wollte ich gestern schon wieder laufen, aber erst war ich zu schwach, dann hat’s hart geregnet und irgendwie… naja, ich war zu faul. War aber wohl gut so, denn heute lief’s von Anfang an richtig rund. Meine drei Warmlauf-Kilometer waren mit 5:30 min/km Pace schon deutlich schneller als normal, danach habe ich noch ein klein wenig aufgedreht und hab die nächsten 7 Kilometer mit etwa 5:10 min/km abgerissen. Das Ergebnis: 10km in 52:35 min, also ziemlich genau 5:15 min/km Pace. Richtig gut, und ich fühlte mich dabei auch noch super, hätte auch nochmal 10km in dem Tempo dranhängen können, aber heute sollte es nur eine „kleine“ Einheit sein, wenn ich morgen vernünftig aus den Federn komme, gibt’s endlich MdFzA (Mit den Füßen zur Arbeit), was ich mir schon mehrfach vorgenommen habe. Wäre genau ein Halbmarathon von Tür zu Tür, drückt mir die Daumen.

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.